Dr. med. dent. J.-P. Küstermann | Dr. med. dent. Katrin von Kameke | Spitalerstrasse 32 | 20095 Hamburg | Fon 040 - 33 71 71
Unsere Praxisphilosophie
Jeder Mensch ist einmalig. Ihre Zähne sind es auch.

Nach diesem Motto steht in unserer Praxis eindeutig der Mensch im Mittelpunkt. Wir sorgen für eine vertraute Atmosphäre für unsere Patienten, für Sie!

Keine Wartezeit: ist uns besonders wichtig. Wir helfen Ihnen sofort und gerne. Wir gehen sorgsam und respektvoll mit Ihrer Zeit um. Ist Ihre Zeit vielleicht knapp bemessen und der nächste wichtige Termin wartet schon auf Sie? Wir wissen, es kann viele Gründe geben sich darüber zu freuen, dass es keine Wartezeiten gibt. Ihre persönlichen Gründe sind für uns Grund genug, dieses Versprechen einzuhalten.

Exzellente Ergebnisse: wir haben das Ziel, sehr gute Ergebnisse für jeden Patienten zu erzielen und diese ständig noch zu verbessern, da wir permanent an unserer eigenen Entwicklung arbeiten und Innovationen zum Wohle der Patienten einbeziehen.

Coaching und gegenseitige Unterstützung: wir coachen und unterstützen uns gegenseitig, indem wir darauf fokussieren, was wir aneinander schätzen und dann besprechen, was noch effektiver sein könnte.

Positive Energie/gegenseitiges Vertrauen/Teamwork: wir arbeiten mit viel positiver Energie, auch in schwierigen Situationen. Gegenseitiges Vertrauen und Verlässlichkeit hilft uns, exzellente Ergebnisse für den Patienten zu erzielen.

Langfristige Patientenbeziehungen aufbauen: wir bauen Beziehungen zu unseren Patienten auf, die von Achtung und Vertrauen geprägt sind und nehmen jeden Patienten in seinem Anliegen wahr und ernst. Wir streben an, viele unserer Patienten über Jahre langfristig zu begleiten.

Exzellente Qualität für den Patienten erreichen, nachhaltige Lösungen anstreben: uns ist es wichtig, die qualitativ hochwertigste und gesundheitlich sinnvollste Lösung für den Patienten zu erreichen. Dafür beziehen wir intensiv die therapeutischen Erfordernisse des Patienten ein, ebenso wie den aktuellsten Forschungs- und Entwicklungsstand der Zeit.

Verantwortlichkeit/Verlässlichkeit: wir sind jederzeit bereit, auf die Bedürfnisse unserer Patienten zu hören und versuchen, seine Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen. Wir sind jederzeit bereit, „den Schritt mehr zu gehen“ für das Wohl unserer Patienten.

Klare und offene Kommunikation: unsere Patienten werden umfassend und offen über die zur Wahl stehenden Möglichkeiten und ihre Konsequenzen aufgeklärt, so dass sie selbst die bestmögliche Entscheidung treffen können.

Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit im Umgang mit den Patienten: Angst-Patienten nehmen wir besonders ernst. Wir gehen behutsam auf Sie ein. Daher haben wir viele ehemalige Angst-Patienten, die heute viel entspannter zur Behandlung kommen. Angst ablegen heißt auch, ein Stück Lebensqualität zu gewinnen. Über diese „neuen Mutigen“ freuen wir uns sehr.